Aktuelles

Fachkräftemangel mit Ausbildung begegnen

Das Steinke Team freut sich sehr über Verstärkung

Halberstadt. Als Vollsortimenter bietet Steinke Produkte und Dienstleistungen in den sechs Bereichen Reha- und Medizintechnik, Orthopädie- und Orthopädie-Schuhtechnik, Sanitätshaus und Home-Care. Um dem Fachkräftemangel ein wenig entgegen zu wirken, bildet das Unternehmen bereits seit 2002 kontinuierlich aus. Aktuell lernen 13 junge Leute in vier Berufen (Kaufleute für Büromanagement und im Einzelhandel / Bereich Sanitätsfachhandel, Orthopädie-Techniker und Orthopädie-Schuhmacher (m/w)).

Ab August freut sich das Steinke Team über die willkommene Verstärkung durch die 3 neuen Azubis Christian Tiedge, Anne-Mareen Müller und Robert Franke. Herzliche Glückwünsche zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung als Kaufleute für Büromanagement erhielten Philip Schömer und Julia Schwarz von den Geschäftsführern Tobias Steinke und Christoph Prievitzer. Sie arbeiten künftig in der Abteilung Einkauf bzw. Buchhaltung. Aktuell gibt es noch eine freie Lehrstelle ab August 2018 in der Orthopädie-Schuhtechnik am Halberstädter Standort.

Steinke Ausbildung Steinke Ausbildung

Vorheriger Nächster