Skip to the content
Menu Online Terminanfrage

Terminwunsch

Ort

Thema

Online
Rezeptübermittlung

Sie haben vorab die Möglichkeit uns Ihre Rezepte ganz einfach online, selbstverständlich datenschutzkonform und verschlüsselt, zu übermitteln.

Ihre übermittelte Anfrage wird dann schnellstmöglich von einem unserer Experten bearbeitet, der sich anschließend bei Ihnen zwecks der weiteren Abstimmung meldet.

Damit wir uns mit Ihrer Krankenkasse bezüglich des Genehmigungsverfahrens in Verbindung setzen können, benötigen wir das Original-Rezept. Bitte senden Sie es uns in einem Freiumschlag, welchen wir Ihnen zusenden, per Post zurück. 

Vielen Dank.

Die Datenschutzerklärung zum Online-Rezeptupload finden Sie hier

Filiale auswählen

Wo möchten Sie Ihre Bestellung abholen?

Ihre Kontaktdaten

Wir benötigen Ihre aktuellen Kontaktdaten um für Sie die bestmögliche Beratung anbieten zu können.

Nähere Angaben zum Rezept

Möchten Sie uns noch etwas Wichtiges mitteilen?

Jetzt Rezept übermitteln

Folgende Dateitypen können Sie hochladen: PDF, JPG, PNG Maximale Dateigröße: 2 MB

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Datenschutzerklärung für den Rezeptupload

Da der Schutz personenbezogener Daten für uns als Dienstleister im Gesundheitswesen oberste Priorität genießt, erklären wir im Folgenden, wie wir Ihre personenbezogenen Daten speziell im Rahmen der elektronischen Rezeptübermittlung verarbeiten.

Für allgemeine bzw. ergänzende Informationen zum Datenschutz klicken Sie bitte auf den folgenden Link: www.steinke-gsc.de/datenschutz/

Datenschutzerklärung für Rezeptübermittlung

Sofern Sie uns eine ärztliche Verordnung (Rezept) online übermitteln, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, die zur Abwicklung der entsprechenden Versorgung erforderlich sind. Dies sind in erster Linie die auf dem Rezept vorhandenen Daten, wie Name, Adresse, Krankenversicherungsnummer, Geburtsdatum sowie Ihre IP-Adresse und Telefonnummer.

Darüber hinaus verarbeiten wir Daten, die Sie uns ggf. freiwillig zur Verfügung stellen, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) und b) DS-GVO).

Ergänzend verarbeiten wir im Rahmen Ihrer Versorgung besondere Kategorien personenbezogener Daten, die aus dem übermittelten Rezept hervorgehen. Hierbei handelt es sich um Gesundheitsdaten (Rechtsgrundlage Art. 9 Abs. 2 lit. a, f, h DS-GVO).

Die Erhebung Ihrer Daten ist für die Durchführung der Versorgung und zur Kontaktaufnahme, notwendig.

Zweck der Datenverarbeitung

Eine Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zwecke der medizinischen Versorgung/Versorgung mit dem verordneten Hilfsmittel, für die Abrechnung der erbrachten Leistungen mit dem zuständigen Kostenträger sowie für die Geltendmachung möglicher Ansprüche unsererseits.

Weitergabe der Daten

Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich sofern die Weitergabe zur Erfüllung des genannten Zweckes zwingend erforderlich ist. Als Empfänger Ihrer Daten kommen Krankenkassen, Abrechnungsdienstleister, Unterauftragnehmer sowie weitere notwendigerweise am Versorgungsprozess Beteiligte in Betracht.

Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie dieses für die vollständige Erfüllung des genannten Zweckes erforderlich ist. Sofern eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, speichern wir die Daten bis zum Ende der geltenden Frist.

Ihre Rechte auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, etc.

Sie haben einen Anspruch gegen uns auf Auskunft über die gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder Löschung unzulässig gespeicherter Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Widerrufsrecht

Sie sind berechtigt, Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der STEINKE Orthopädie-Center GmbH, Über der Schlagmühle 46, 38820 Halberstadt zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

Beschwerderecht

Ihnen steht ferner ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

 

 

Privatsphäre-Einstellungen

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.