Skip to the content
Menu Online Terminanfrage

Terminwunsch

Ort

Thema

Geschichten die Freude machen

Juni 2021

Kunden berichten:
Leben mit dem Lipödem

Celine Schrader sah ihre Hüften und Oberschenkel immer breiter werden, doch Diäten halfen nicht. Die 18-Jährige kämpft seit Beginn der Pubertät mit einem Lipödem, einer Störung der Fettverteilung, von der in erster Linie Frauen betroffen sind.

 

Weiterlesen

September 2019

Kunden berichten:
Jetzt kann ich allein Türen öffnen

Ihre Arme sind zu kurz, um vom Rollstuhl aus allein eine Tür zu öffnen. Mit dem an ihrem Rollstuhl angebauten Roboterarm ist das nun kein Problem mehr für sie. Er ermöglicht der nur 80 cm großen 39-jährigen Anja Schröter mehr Selbständigkeit…

 

Weiterlesen

Juni 2019

Kunden berichten:
Ich lebe, das zählt

Nachdem der 45-Jährige Christian Winkelmann mehrere Finger und Zehen verlor, erleichtert ihm heute eine Teilhandprothese den Alltag. Christian Winkelmanns Krankheitsgeschichte ist tragisch: Ein Erreger, von dem niemand erklären kann, wie genau er in den Körper des damals 43-jährigen Mannes gelangt ist, hat sein Leben für immer verändert."…

 

Weiterlesen

April 2019

Anitas (10) größter Wunsch: laufen lernen

Drei Schwestern, Anita, Amelie und Anna, wollen den Nachmittag gemeinsam auf dem Pferdehof verbringen. Sie warten gespannt auf das Ende des Gespräches zwischen ihrer Mutter und René Hoffmann. Der Teamleiter der Rehatechnik im STEINKE Orthopädie-Center ist oft bei der Familie. Er betreut die heute 10-Jährige Zwillingsschwester Anita Eichner seit vielen Jahren …

 

Weiterlesen

Februar 2019

Steinke unterstützt Herzenswunsch-Krankenwagen

Spezialrollstuhl bereitgestellt, um den letzten Wunsch eines Schwerstkranken zu erfüllen: eine Fahrt mit der Brockenbahn

Weiterlesen

 

 

 

August 2018

Speichenschutz für mehr Sicherheit

Im August 2018 übergab Steinke 4 Paar Speichenschützer für die Laufrollstühle und das Liegerad vom Haus Oehrenfeld. Ein Speichenschutz ist eine kreisrunde Abdeckplatte, die verhindern sollen, dass die Hände oder Kleider des Rollstuhlfahrers in die Speichen gelangen. Sie können dem Rollstuhl eine individuelle Note geben. Haus Oehrenfeld und Steinke haben ihr Wunschmotiv gemeinsam entworfen und die Speichenschützer individuell bedrucken lassen. Reflektierende Elemente sorgen für mehr Sicherheit bei schlechten Lichtverhältnissen. Das Steinke Team wünscht allen Fahrern damit allzeit eine gute Fahrt.

Februar 2017

Kunden berichten:
Endlich wieder mit beiden Händen zupacken

Burkhard Elendt fehlt seit 17 Jahren der linke Arm. Die Zeit hat ihn gelehrt, nur mit einer Hand auszukommen. Glücklich war er damit nie. Dank einer neuen Hightech-Prothese kann er wieder mit zwei Händen zupacken…

 

Weiterlesen

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren. (Analytics) und personalisierte Werbung auszuspielen (Werbung). Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit wiederrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie nach Anklicken der Button.

Impressum
Klicken Sie hier um Google Maps zu aktivieren.

Unsere Datenschutzbestimmungen
Klicken Sie hier um Youtube zu aktivieren.

Unsere Datenschutzbestimmungen